Vaccinium cylindraceum
Azorenflora

Heidelbeerbaum

Vaccinium cylindraceum

„Uva-da-serra, Uva-do-mato, Rosmaninho“

Heidekrautgewächse (Ericaceae)

 

Endemisch auf den Azoren. Nicht auf Graciosa.

 

Bis 3,50 m hoher, sommergrüner Großstrauch oder Kleinbaum. Wechselständige, längliche Blätter (3-5 cm). 10-20 Blüten in Trauben mit weißen, rosafarbenen oder roten Blütenblättern. Blütezeit Mai bis Juli. Blauschwarze, wohlschmeckende Heidelbeeren, die von den Einheimischen gelegentlich abgeerntet werden.

 

Verstreute Vorkommen, meist oberhalb 300 m an Steilhängen, aber auch an offenen Wegrändern. Typische Pflanze des Lorbeer-Wacholder-Waldes.

http://www.horta.uac.pt/species/plantae/Vaccinium_cylindraceum/Vaccinium_cyilindraceum. htm