Tolpis azorica
Azorenflora

Azoreanischer Bartpippau

Tolpis azorica; Syn. Tolpis nobilis

»Tolpis« 

Korbblütler (Asteraceae) [Compositae]

 

Endemisch auf den Azoren. Auf allen Inseln außer Santa Maria und Graciosa.

 

Krautige, 50-100 cm hohe, aufrecht wachsende Pflanze, unten verholzend.

Wechselständige Blätter, bis 15 cm lang, häufig tief gezähnt. Gelbe Blüten. Blütezeit Mai bis Juli.

 

Vereinzelte Vorkommen, meist zwischen 600-1000 m an feuchten Standorten, sowohl auf Wiesen als auch im Lorbeer-Wacholder-Wald.

http://www.horta.uac.pt/species/plantae/Tolpis_azorica/Tolpis_azorica.htm