Cyrtomium falcatum
Azorenflora

Sichelförmiger Farn

Cyrtomium falcatum; Syn. Polystichum falcatum

Dryopteridaceae

 

Heimat Asien, Polynesien und Südafrika. Zunächst als Zierpflanze eingeführt, ist der Farn inzwischen auf allen Azoreninseln eingebürgert. Verbreitet auf Lavafelsen in Küstennähe, aber auch in Schluchten und Wäldern bis 1000 m Meereshöhe.

 

Kräftiger, aufrechter Farn, 20-80 cm hoch. Glatte dunkelgrüne Wedel; breite lanzettliche Fieder.

 

http://www.plantoftheweek.org/week038.shtml