Centaurium scilloides
Azorenflora

Meerzwiebelartiges Tausendgüldenkraut

Centaurium scilloides

Enziangewächse (Gentianaceae)

 

Auf allen Azoreninseln. An den Küsten Europas von Nordportugal bis Großbritannien.

 

5-20 cm große, ausdauernde Pflanze mit Ausläufern. Blätter etwa 1 cm lang, die oberen lanzettlich. Weiße Blüten mit jeweils 5 Blütenblättern. Blütezeit Mai bis August. Vereinzelt auf Küstenfelsen und an Steilhängen; bevorzugt feuchte, offene Standorte, z. B. im Lorbeerwald. Meist in Höhenlagen zwischen 400-1000 m Meereshöhe.

 

http://web.kadel.cz/flora/c/kvCard.asp?Id=406

http://www.horta.uac.pt/species/plantae/Centaurium_scilloides/Centaurium_scilloides.htm

http://www.bradleygardens.co.uk/pages/catalogue/Perennial/8475.html